B – Fortbildung

Weiterbildung für

ÜBUNGSLEITER/IN B –Prävention (2. Lizenzstufe)

 

Beckenbodentraining – der Grundkurs 10 LE

 

Beckenbodentraining für die Frau und für den Mann!

In diesem Grundkurs erfährst du alles, was du für ein effizientes Beckenbodentraining benötigst.

  • Grundlagen der Anatomie (Frau und Mann)
  • Ablauf der Miktion (Zyklus des Wasserlassens)
  • Übungen zum Wahrnehmen, Kräftigen und Entspannen des Beckenbodens
  • Zusammenhang von Beckenboden und Körperhaltung
  • Komm mit auf die Reise zur körperlichen Mitte.

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt!

 

Datum: 10. Februar 2018
09.00 – 18.30 Uhr
Ort: Velpke (Landkreis Helmstedt)
Referentin: Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Birte Kulinna, KSB Gifhorn
Lehrgangsnr.: 2/10/8243
€ 25,00   (€ 60,00 **)  

 


 

Faszien-Training im sportlichen Geräte-Alltag 8 LE

 

Faszien sind keineswegs ‚nutzlose Hüllen aus Bindegewebe‘! Stattdessen sind Faszien ein Sinnesorgan, ausgestattet mit 6 x mehr Sensoren als ein Muskel besitzt. Wie wir heute wissen, sind die Faszien entscheidend an den Bewegungs- und Haltungsabläufen beteiligt, wie Kraftübertragung und Schmerzwahrnehmung. Ein gezieltes myo-fasziales Training mit Trainingsreizen kann Störungen im Faszien-Netzwerk entgegenwirken nach dem Motto „Bewegung formt das Gewebe“. Dabei ist Faszien-Training mehr als nur Dehnen auf der Faszien-Rolle! Vielmehr sind die Variationen von Trainingsreizen gefragt, denn „Faszien lieben es gedrückt, geschoben, verdreht und bewegt zu werden.“

Am heutigen Tag werden insbesondere in den Sporthallen vorhandene Groß- und Kleingeräte für die praktischen Übungen eingesetzt und weitere Gerätevariationen gemeinsam erarbeitet. Bitte mitbringen: zwei große Handtücher – eigene Matte + Faszien-Rollen/-Bälle (wenn vorhanden) – üben in Socken / Stoppersocken / barfuß erwünscht!

 

Datum: 17. Februar 2018
09.00 – 17.00 Uhr
Ort: Braunschweig, Sporthalle GS Wenden
Referentin: Monika Müller
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7701
€ 25,00   (€ 60,00 **)

 


 

Yoga … im Gesundheitssport:  Meridiane & Faszien 10 LE

 

Allem LEBEN liegt ein universelles, bewusstes und intelligentes Energiefeld / Energiegewebe zu Grunde, welches ALLES — Körper, Natur, Kosmos, Universum — durchdringt und miteinander verbindet.

Alles ist mit Allem verbunden und beeinflusst sich permanent wechselseitig. In diesem Zusammenhang verbinden sich auch das System der Energiebahnen (Meridiane) und das System des Bindegewebes (Faszien). Beide Systeme werden mit Yoga-Übungen angeregt, bewegt und gedehnt. Am heutigen Tag wollen wir uns der Erforschung dieser Verbindung in Theorie und Praxis widmen.

 

Datum: 07. April 2018
09.00 – 18.30 Uhr
Ort: Braunschweig, BTSC Tanzsportzentrum
Referentin: Annegret Schaper
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7702
€ 25,00   (€ 60,00 **)

 


 

Starke Muskeln – Wacher Geist 20 LE

 

Kinder brauchen für ihre emotionale und kognitive Entwicklung Bewegungsanreize. Je mehr Möglichkeiten sie bekommen, sich auszuprobieren und eine gute Muskulatur aufzubauen, je besser lernen sie die Aufmerksamkeit zu richten und sich selbst zu steuern. Im Bereich der Konzentration werden durch Bewegungsspiele Anregungen zu ausdauernder Aufmerksamkeitsleistung und zur Bildung von Gedächtnisstrategien gegeben. Das Training kombiniert Kraftübungen, Ausdauerleistungen, Koordination, Beweglichkeit und die Wahrnehmung von Körperbewegungen mit neuartigen Spielmaterialien.

 

Datum: 14./15. April 2018
(mit Übernachtung!)
Anreise 09.00 / Abreise 18.00 Uhr
Ort: Helmstedt, Politische Bildungsstätte
Referentin: Dr. Bettina Arasin
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7703
€ 45,00    (€ 110,00 **)

 


 

Starke Muskeln – Wacher Geist 20 LE

 

… ist ein von Dr. Bettina Arasin entwickeltes Trainingsprogramm für Kinder mit Konzentrationsauffälligkeiten (ADHS).
In Kooperation mit dem Niedersächsischen Turnerbund und der Sportregion OstNiedersachsen

Kinder brauchen für ihre emotionale und kognitive Entwicklung Bewegungsanreize. Je mehr Möglichkeiten sie bekommen, sich auszuprobieren und eine gute Muskulatur aufzubauen, je besser lernen sie die Aufmerksamkeit zu richten und sich selbst zu steuern. Im Bereich der Konzentration werden durch Bewegungsspiele Anregungen zu ausdauernder Aufmerksamkeitsleistung und zur Bildung von Gedächtnisstrategien gegeben. Das Training kombiniert Kraftübungen, Ausdauerleistungen, Koordination, Beweglichkeit und die Wahrnehmung von Körperbewegungen mit neuartigen Spielmaterialien.

 

Datum: 14./15. April 2018
(mit Übernachtung!)
Anreise 09.00 / Abreise 18.00 Uhr
Ort: Helmstedt, Politische Bildungsstätte
Referentin: Dr. Bettina Arasin
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7703
€ 45,00    (€ 110,00 **)

 


 

Fitness-Feeling: Füße 10 LE

 

„Wie geht’s, wie steht’s?“ Dieser Frage wollen wir heute auf den Grund gehen. Unsere Füße haben eine ‚tragende‘ Bedeutung … sie tragen uns im Laufe des Lebens mehrfach um die Erde, sie verbringen gut ein Drittel unseres Lebens in Schuhen, sie fangen Schritt für Schritt unser Körpergewicht ab und die Fußmuskulatur wird aufgrund des Laufens auf harten Böden zunehmend geschwächt. Es wird also Zeit, mehr über die eigenen Füße zu erfahren, sie zu verwöhnen, zu stärken und bewusst wahrzunehmen. Bitte mitbringen: Handtuch für die Übungen, zweites Handtuch für die Füße, saubere Wechselstrümpfe, Schreibzeug.

 

Datum: 14. April 2018
09.00 – 18.30 Uhr
Ort: Braunschweig, Sporthalle GS Wenden
Referent: Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7704
€    25,00        (€  60,00 **)

 


 

Tag der Wirbelsäule 10 LE

 

Tu deinem Rücken (und dem deiner Teilnehmer) etwas Gutes!

Schon mit wenigen Mitteln erreichen wir viel – immer in Bewegung bleiben. Wir wollen heute die Wirbelsäule in ihre drei Bereiche teilen: Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule und Lendenwirbelsäule.

Diese Bereiche werden wir gezielt mobilisieren, kräftigen und dehnen und möglichst viele alltagstaugliche Bewegungen mitnehmen. Wir gestalten einen Tag der Wirbelsäule mit extrem hohem Praxisanteil. Aber keine Sorge: Jeder kann mitmachen!

Zur Belohnung gibt es dann zum Abschluss noch eine Entspannungseinheit.

 

Datum: 27. Mai 2018
9.00 – 18.30 Uhr
Ort: Gifhorn
Referentinnen: Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Birte Kulinna, KSB Gifhorn
Lehrgangsnr.: 2/06/8246
€ 25,00   (€ 60,00 **)  

 


 

Die Feldenkrais-Methode: ‚Nutze deine Knochen‘ – Kraftübertragung durch das Skelett 10 LE

 

Das Skelett ist die innerste, stabilste und formgebende Struktur des Körpers, welches Gewicht trägt und Kraft transportiert. Jedes Mal, wenn wir uns bewegen, generieren wir Kräfte, die durch die Knochen und Gelenke hindurch geleitet werden.

Im Bewegungstraining wird meist die Muskulatur in den Vordergrund gerückt und die enorm hilfreiche Funktion der Knochen vergessen. Dies kann dazu führen, dass wir das Skelett zu wenig und die Muskeln zu viel oder an den falschen Stellen gebrauchen. Mit der Feldenkrais-Methode können wir lernen, überflüssigen Kraftgebrauch loszulassen und die Knochen effektiver einzusetzen. Wenn das Skelett mehr Arbeit übernimmt, dann wird das Gehirn freier für andere Aktivitäten und wir können zugleich ruhiger, beweglicher, geschickter und vitaler werden. Entdecke die Skelett-Erfahrung!

 

Datum: 02. Juni 2018
09.00 – 18.30 Uhr
Ort: Helmstedt, Politische Bildungsstätte – Seminarraum Haus BERLIN
Referenten: David Jeker
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7705
€ 25,00    (€ 60,00 **)

 


 

Energiearbeit:   Atmung — ein Weg zur Selbstheilung 10 LE

 

Die Atmung ist nicht nur das Lebenselixier des Menschen, sondern auch eine sehr gute Möglichkeit Beschwerden durch Atemübungen zu begegnen. In dieser Fortbildung sollen verschiedenste Atem-Techniken mit und ohne körperlichen Übungen in Theorie und Praxis erlebt werden, die unsere Selbstheilungskräfte anregen und unsere Beschwerden eindämmen können.

 

Datum: 16. Juni 2018
09.00 – 18.30 Uhr
Ort: Wolfenbüttel, Bildungsinstitut d. niedersächsischen Justizvollzuges
Referent: Rainer Kersten
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/15/7706
€ 25,00    (€ 60,00 **)

 


 

Achter-Achter … über Kreuz  (Sensomotorik und Wahrnehmung für Kinder) 5 LE

 

Kindergesundheit – auch für Erzieher/innen, Lehrer/innen etc.

Lernen in der Schule fällt nicht allen Kindern leicht. Die Sache mit dem Kreuz (Überkreuzbewegungsmuster im Gehirn) hat für das Lernen eine grundlegende Bedeutung. Dieser Lehrgang zeigt Möglichkeiten durch gezielte, sportliche und spielerische Übungen, durch Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen den Lernprozess für 5 – 8 jährige Kinder förderlich zu unterstützen.

                               

Datum: 18. August 2018
09.00 – 13.00 Uhr
Ort: Braunschweig, Sporthalle GS Wenden
Referent: Carola Fabian, Christel Scholz
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7707
€ 10,00

 


 

„An die Füße fertig los!“  —  Kinderfüße in Bewegung (Fußschule für Kids) 5 LE

 

Kindergesundheit – auch für Erzieher/innen, Lehrer/innen etc.

Unsere Füße sollen uns das ganze Leben tragen – doch wie sollen sie das tun, wenn sie schon von Anfang an vernachlässigt werden?! Wie man die Füße mit Spaß in die Stunde mit einbezieht und worauf es ankommt, probieren wir in verschiedenen Übungen und Spielen aus – auch unseren Füßen schadet dies nicht!

 

Datum: 18. August 2018
14.00 – 18.00 Uhr
Ort: Braunschweig, Sporthalle GS Wenden
Referentin: Carola Fabian, Christel Scholz
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7708
€  10,00

 


 

Yoga – der Atem Brücke zwischen Körper und Geist 18 LE

 

Yoga ist längst in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen. Und: Yoga wirkt. Aber was unterscheidet Yoga von Gymnastik? Zentrale Bedeutung hat die Einbindung des Atems in die Körperübungen. Er bildet die Brücke zwischen Körper und Geist, sodass Gesundheit und Ausgeglichenheit und das eigene Körperbewusstsein positiv beeinflusst werden.                     Dieses Fortbildungswochenende für Übungsleitende bietet eine Einführung in die Arbeit mit dem Atem im Yoga. Anhand ausgewählter Übungen wird die Bedeutung und Wirkweise des Atems in der Körperarbeit vorgestellt, spezielle Atemtechniken ausprobiert. Gemeinsam werden Wege erarbeitet das Erlernte in die eigenen Kurse oder Trainingsstunden einzubinden. Hintergrundinformationen zur Bedeutung des Atems in der Philosophie des Yogas vervollständigen das Seminar.

 

Datum: 24.-26. August 201 8
(mit Übernachtung)
Anreise 17.30 Uhr / Abreise 13.30 Uhr
Ort: Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports
Referentin: Uta Krüger, Karin Leopold
Profil: Erwachsene/Ältere
Anmeldung bei: Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.: 2/07/8220
€ 45,00    (€ 110,00 **)

 


 

Qi Gong – Grundlagen 18 LE

 

Inhalt des Lehrgangs wird eine ganzheitliche Bewegungsfolge sein, die als Gymnastik für Gesundheit bezeichnet wird und hilft, die Beweglichkeit zu verbessern.  Die gesundheitlichen Effekte des Qi Gongs sind Stabilisierung und Gesundheiterhaltung, Vorbeugung und positives Einwirken auf viele Krankheitsbilder, Linderung von Altersbeschwerden, Stärkung von Muskeln, Sehnen und Knochen, Prävention und Abbau von Stress, verbesserte Beweglichkeit, Steigerung von Konzentration, Wahrnehmung und Lernvermögen, Erhöhung des körperlichen und psychischen Wohlbefindens.

Neben Theorie zu Qigong und TCM werden verschiedene kleine Qigong Übungsfolgen vermittelt und somit das Hauptaugenmerk darauf liegen soll, kurze Sequenzen im Portfolio als Übungsleiter zu haben, die im normalen Übungsbetrieb in Gruppen Verwendung/Anwendung finden können.

 

Datum: 07.-09. September 2018
(mit Übernachtung)
Anreise 18.00 Uhr / Abreise 13.00 Uhr
Ort: Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports
Referenten: Martin Josuweit
Anmeldung bei: Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.: 2/07/8223
€ 45,00    (€ 110,00 **)

 


 

Beckenbodentraining – der Aufbaukurs 7 LE

 

Einige Monate sind vergangen, seit du vielleicht den Beckenboden Grundkurs bei uns absolviert hast. Du bist heute richtig, wenn du die Funktionsweise des weiblichen und männlichen Beckenbodens kennst und dir einige Basisübungen zur Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung bekannt sind.

In dieser Fortbildung wollen wir neue Impulse und Motivationen für das Beckenbodentraining bekommen. Wir vertiefen die erlernten Übungen, erweitern diese und suchen Übungen, die für den Alltag tauglich sind. Es bleibt natürlich auch etwas Raum für den Austausch, für Fragen (z.B. Hilfestellungen beim Anleiten) und für Informationen rund um „Neuigkeiten aus dem Beckenbodentraining“.

 

Datum: 20. Oktober 2018
09:00 – 14:30 Uhr
Ort: Velpke
Referenten: Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Birte Kulinna, KSB Gifhorn
Lehrgangsnr.: 2/10/8245
€ 25,00   (€ 60,00 **)

 


 

Wahrnehmung der Polaritäten — Das Spiel der Gegensätze 10 LE

 

Jeder Mensch, ob Mann oder Frau, hat männliche und weibliche Anteile in sich. Das zeigt sich auch im Gehirn-Areal: die linke Gehirnhälfte wird dem männlichen Prinzip (das Werden, Yang) zugeordnet; die rechte Gehirnhälfte wird dem weiblichen Prinzip (das Sein, Yin) zugeordnet. Ebenso werden die Körperseiten in eine männliche und eine weibliche eingeteilt. Chakren und Meridiane folgen dieser in uns ruhenden Gesetzmäßigkeit ebenfalls. Das Ziel ist es, die Gegensätze in uns wahrzunehmen und in Übungen anzuregen und zu harmonisieren. Dann agieren diese Kräfte in uns verbindend und ausgewogen!

 

Datum: 20. Oktober 2018
09.00 – 18.30 Uhr
Ort: Braunschweig, BTSC-Tanzsportzentrum
Referenten: Annegret Schaper
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7709
€ 25,00   (€ 60,00 **)

 


 

Mit Ruhe und Leichtigkeit im Alltag 5 LE

 

Der Lehrgang vermittelt unter anderem einen Einblick in das Qi Gong in Theorie und Praxis. Mit verschiedenen Übungen wird der Energiefluss harmonisiert, die Selbstheilung des Körpers angeregt und das seelische Wohlbefinden gestärkt.  Weitere Körperwahrnehmungs- und Atemübungen, die sich gut als Ankommens- oder Abschlussübungen im Gesundheitssport eignen, lösen Spannungen und fördern die innere Ruhe und Gelassenheit. Darüber hinaus ermöglicht die Akupressur, uns selber im Alltag Gutes zu tun

 

Datum: 27. Oktober 2018
10:00 – 14:00 Uhr
Ort: Gifhorn
Referenten: Angela Klieme
Anmeldung bei: Birte Kulinna, KSB Gifhorn
Lehrgangsnr.: 2/06/8242
€ 10,00

 


 

Starke Muskeln – Wacher Geist … eine Einführung 5 LE

 

Kindergesundheit – auch für Erzieher/innen, Lehrer/innen etc.

Kinder brauchen für ihre emotionale und kognitive Entwicklung Bewegungsanreize. Je mehr Möglichkeiten sie bekommen, sich auszuprobieren und eine gute Muskulatur aufzubauen, je besser lernen sie die Aufmerksamkeit zu richten und sich selbst zu steuern. In dieser Einführung wird ein Querschnitt durch die Thematik der 20 LE-Schulung gezeigt. Einige Beispiele aus dem  Bereich der Konzentrationsförderung zeigen Bewegungsspiele, die Anregungen zu ausdauernder Aufmerksamkeitsleistung und zur Bildung von Gedächtnisstrategien geben.

 

Datum: 27. Oktober 2018
09.00 – 13.00 Uhr
Ort: Braunschweig, Sporthalle GS Wenden
Referenten: Carola Fabian, Christel Scholz
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7710
€ 10,00

 


 

Bewegtes Sprechen 5 LE

 

Kindergesundheit – auch für Erzieher/innen, Lehrer/innen etc.

Kinder erleben und erfahren sich über die Bewegung und lernen damit/dabei ihre Umwelt kennen. Über diesen natürlichen, kindlichen Bewegungsimpuls lässt sich auch SPRACHE lernen-die eigene Muttersprache ebenso wie erste fremdsprachliche Begriffe! Kreative Bewegungsformen und –spiele können sowohl sportliche Trainingseffekte als auch sprachliche Lerneffekte beinhalten. An praktischen Beispielen möchten wir zeigen, wie sich sprachliche Lernprozesse in die sportliche Bewegung integrieren.

 

Datum: 27. Oktober 2018
14.00 – 18.00 Uhr
Ort: Braunschweig, Sporthalle GS Wenden
Referenten: Carola Fabian, Christel Scholz
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7711
€ 10,00

 


 

Kraft aus der Stille schöpfen 10 LE

 

Aus sportlicher Sicht assoziieren wir Kraft meistens mit Muskelkraft. Mentale und vitale Kraft haben im Sport und im persönlichen Alltag ebenso einen bedeutenden – jedoch weniger bewussten – Stellenwert. Mit Übungen zur Tiefenwahrnehmung geht es auf Entdeckungsreise, um den Ort in sich zu finden, aus dem Kraft, Vitalität, Energie und Gelassenheit erwachsen können.

 

Datum: 03. November 2018
09:00 – 18:00 Uhr
Ort: Helmstedt
Referenten: Birgit Wiszinski
Anmeldung bei: Birte Kulinna, KSB Gifhorn
Lehrgangsnr.: 2/10/8241
€ 25,00    (€ 60,00 **)

 


 

Faszien-Training:   Wirkung auf die Meridiane & Organe 8 LE

 

In diesem Lehrgang verlassen wir den Einflussbereich der Faszien auf die Muskulatur und widmen uns dem Einwirken der Faszien insbesondere der Haut. Unter der Haut verlaufen nach Sichtweise der TCM die Meridiane (Leitbahnen, in denen die Lebensenergie fließt). Meridianpunkte sind dort zu finden, wo sich Meridiane kreuzen und wo der Durchtritt eines Nervs durch die Faszie erfolgt. Es besteht die Annahme, dass das Faszien-Training Einfluss auf die Meridiane hat, d.h. vorhandene Energieblockaden lösen und die Energie in den Meridianen dadurch ins freie Fließen bringen kann. Neben einem Überblick zu bekannten Techniken/Übungen z.B. aus: Ballett, Pilates, Yoga, Tai Chi und Kraftsport, werden Ideen für Stundeninhalte (mit und ohne Kleingeräte) gegeben: u.a. Atemübungen, Faszien-Rolle, Klopftechnik, Akupressur, Kinesio Taping u.a.

Bitte mitbringen: zwei große Handtücher – eigene Matte + Faszien-Rollen/-Bälle (wenn vorhanden) – üben in Socken / Stoppersocken / barfuß erwünscht!

 

Datum: 10. November 2018
09.00 – 17.00 Uhr
Ort: Braunschweig, Sporthalle GS Wenden
Referenten: Monika Müller
Anmeldung bei: Birgit Wiszinski, SSB Braunschweig
Lehrgangsnr.: 2/05/7712
€ 25,00    (€ 60,00 **)

 

 

 

 

 

 

 

** = Lehrgangsgebühren für Teilnehmer/innen, die nicht in Mitgliedsvereinen des LSB / DOSB organisiert sind