B – Fortbildung

Weiterbildung für
ÜBUNGSLEITER/IN  B – Prävention (2. Lizenzstufe)

Rücken aktiv – Rücken flow   10 LE

„Ich habe Rücken“ – ein Satz, den jeder schon gehört hat! Rückenbeschwerden sind leider eine Zivilisationskrankheit, welche durch Bewegungsmangel, Fehlhaltung, Stress und anderer Gründe entstehen können.

Nach einer kurzen Theoriereise rund um die Wirbelsäule kommen wir zur Praxis! Ganz nach dem Motto: Rücken flow – Wellness to go! Sanfte, ruhige Musik weiche, fließende Bewegungen Mobilisation, Kräftigung und Dehnung für den gesamten Rücken. Ihr werdet durch eine Modellstunde geführt, die „ruhig“ aber dennoch effektiv ist. Wir werden gemeinsam über die Körperhaltung der einzelnen Positionen sprechen, da diese Basis der richtigen Übungsausführung sind! Außerdem bleibt Zeit für schöne Stundenausklänge mit verschiedenen Materialien.

Datum: 15. Februar 2020  09.00 – 18.30 Uhr
Ort:  Braunschweig, Turnhalle GS Wenden
Referentin: Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11766  € 30,00 (€ 100,00 **) 

Qigong im Gesundheitssport  8 LE

Qigong ist eine mehr als 2000 Jahre alte daoistische Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationslehre aus China, die eine vorbeugende und heilende Wirkung besitzt. Qigong ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es gibt langsame äußere Bewegungen und langsame innere Bewegungen, die mit der eigenen Vorstellungskraft arbeiten (Bewegtes und Stilles Qigong).

Am heutigen Tag lernen wir Übungen des Bewegten und Stillen Qigong, um unseren Körper im Außen und Innen wahrzunehmen und in Balance zu kommen. Das große daoistische Ziel ist es, in die „Leere“ einzutreten. Die Übungen sind gut im Gesundheitssport zu integrieren.

Für den Lehrgangstag benötigen wir: eine eigene (Yoga-) Matte, ein (Yoga-/Meditations-) Kissen, eine Decke, bequeme und leichte Kleidung, Socken oder Stopper-Socken. Wir üben in der Regel barfuß oder in Socken. Feste Sportschuhe sind nicht notwendig.

Datum: 07. März 2020  10.00 – 18.30 Uhr
Ort:  Braunschweig, BTSC Tanzsportzentrum
Referentin: Corinna Fittkow
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11887  € 30,00 (€ 50,00 **) 

 

Yoga für die Gelenke  10 LE

Gelenke, im Verbund des gesamten Körpersystems gesehen, brauchen ständige angemessene Bewegung!

Was bedeutet in diesem Zusammenhang angemessen? Als Grundlage dient das Wissen über die Bewegungsrichtungen, die die Gelenke brauchen, um vital und gesund zu bleiben.

Es geht weiterhin um die möglichst schmerzfreie Bewegung und das Erkunden von Möglichkeiten und Grenzen in einer Aktion.

In Theorie und Praxis wird dieser Schwerpunkt an diesem Tag beleuchtet und erfahren!

Datum: 18. April 2020 09.00 – 18.30 Uhr
Ort:  Braunschweig, BTSC Tanzsportzentrum
Referentin: Annegret Schaper
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11768  € 30,00 (€ 100,00 **) 

 

Variationen für deine Pilates-Stunde  8 LE

Pilates, das effektive Training für eine stabile Mitte. Eine Abwechslung zum klassischen Mattentraining bieten Geräten, wie Pilatesrolle und -band. Zusätzlich zu einer Abwechslung in der Übungsstunde bieten diese Hilfsmittel eine Verbesserung in der Ausführung deiner Übungen. Neue Ideen und Trainingsimpulse bekommst du hierzu in dieser Fortbildung.

Datum: 25. April 2020   09.00 – 16.00 Uhr
Ort:  Wolfsburg
Referentin:  Christine Kunze
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/16/12096 € 30,00    (€ 100,00 **)

 

Die Hüftgelenke – Feldenkrais 10 LE

In diesem Tagesseminar erarbeiten wir mit Hilfe von Feldenkrais-Stunden ein umfassendes

Verständnis der Hüftgelenke und ihrer Funktionen. Freie, bewegliche Hüftgelenke sind ein Schlüssel für leichte und mühelose Bewegung. Sie spielen eine entscheidende Rolle nicht nur bei der Fortbewegung und beim Heben schwerer Gegenstände, sondern auch bei der Aufrichtung des Rumpfes und der Gesundheit des Rückens, der Schultern und des Nackens. Nicht zuletzt sind freie Hüftgelenke eine Grundvoraussetzung für Vitalität und Anmut im Bewegungsausdruck.

Die Hüftgelenke zu befreien und ihr Bewegungspotential zu erforschen, kann helfen, ein völlig neues Lebensgefühl zu finden!

Datum:  09. Mai 2020   09.00 – 18.30 Uhr
Ort:   Helmstedt, Politische Bildungsstätte Helmstedt
Referent:  David Jeker
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11769  € 30,00 (€ 100,00 **) 

 

Meditation – Eine uralte Wissenschaft  10 LE

Faszinierend und suspekt

Seit tausenden von Jahren praktizieren die Menschen die verschiedensten Formen von Meditation. Was treibt sie dazu an, was können die verschiedenen Meditationsformen bewirken, welche Botschaften wollten uns die meditierenden großen Meister, Heiligen und Propheten aller Religionen und aller Zeitalter mitteilen? Inzwischen sind gesundheitliche Wirkungen von Meditationstechniken wissenschaftlich belegt. Doch warum sind viele Menschen immer noch so misstrauisch im Umgang damit? Bei diesem Lehrgang wirst du aus dem weltlichen Trubel gezogen, um die tiefen Wahrheiten unseres Lebens zu entschlüsseln.

Datum: 13. Juni 2020   09.00 – 18.00 Uhr
Ort:  Wolfenbüttel, Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzugs
Referent: Rainer Kersten
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/15/11786  € 30,00 (€ 100,00 **) 

 

Natürlich gehen – barfuß!  10 LE

Die Zeit ist schnelllebig und modern geworden. Warum plagen sich dann so viele Menschen mit Fußfehlstellungen, Fußschmerzen und deren weiteren körperlichen Auswirkungen herum, obwohl es die „tollsten“ Schuhe gibt? Ganz einfach: wir haben verlernt, natürlich zu gehen! Unsere Füße werden kaum noch trainiert und dennoch haben sie eine enorme Alltagsbelastung zu erfüllen!

Wir möchten dir heute einen großen Einblick in das natürliche Gehen geben. Wir werden dir in der Theorie alles Wissenswerte vermitteln, was den Fußaufbau, die Fußfehlstellungen und deren körperlichen Auswirkungen angeht. Und dann heißt es: ran an die Praxis!

Wahrnehmungsübungen zum „richtigen“ Stehen und Gehen sind die Grundlage des natürlichen Gehens. Wir werden gemeinsam die „ersten Schritte barfuß“ machen. Du erlernst Stabilisations- und Kräftigungsübungen, um die Fußmuskulatur wieder gezielt zu trainieren, aber auch das Mobilisieren und Dehnen kommt nicht zu kurz. Sei offen für ein neues Fußgefühl!

Datum: 04. Juli 2020   09.00 – 18.00 Uhr
Ort: Velpke
Referentin:  Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/10/12000  € 30,00    (€  100,00 **)

 

Tag der Entspannung  10 LE

Schneller, höher, weiter, besser – ein Motto, welches in den letzten Jahren galt! Doch auf Dauer gesehen werden wir hektisch, gestresst und verspannt.

Darum widmen wir uns heute bewusst einem entspannten Fortbildungstag! Wir werden uns an frischer Luft bewegen und unseren Körper von Fuß bis Kopf mobilisieren. Ihr werdet durch verschiedene Kurzprogramme geführt, welche sich prima in den Alltag integrieren lassen. Hierbei geht es um Mobilisation, Kräftigung und Dehnung des Schulter-Nacken-Bereichs. Ihr erlernt eine entspannende Gesichtsmassage, um leichte Kopfschmerzen oder Ermüdungszustände selbst lindern zu können. Wir werden uns verschiedenen Entspannungstechniken widmen. Und wenn wir noch Zeit haben, gibt es ein paar Ideen und Tricks aus der Wellnesskiste (Heiße Rolle, Schulter-Nacken-Massage).

Ziel ist es, den Körper nicht immer nur aus muskulärer oder sportlicher Sicht zu betrachten, sondern ihn auch mal „zu pflegen“ und ihm etwas entspannt Gutes zu tun! Sei dabei beim Tag der Entspannung!

Datum: 29. August 2020  09.00 – 18.30 Uhr
Ort:  Braunschweig
Referentin:  Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11767  € 30,00 (€ 100,00 **) 

 

Warum Yoga? – Üben – Erfahren – Begreifen  18 LE

Diese Weiterbildung will dazu anregen, sich mit einzelnen (Körper-)Übungen zu beschäftigen, ihre Grundkonzepte zu erkennen und die Rolle des Atems beim Üben zu verstehen. Dabei wird immer auf die Philosophie des Yogasutras zurückgegriffen, das als eine Anleitung für jede Yogapraxis und Inspiration für den Alltag verstanden werden kann. Diese Fortbildung ist durch einen hohen Praxisanteil geprägt.

Anhand von Beispielstunden werden die Anforderungen an den Körper und den Atem verständlich und die Wirkweise auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene erfahrbar. Gemeinsam werden Wege erarbeitet das Erlernte in die eigenen …

… Kurse oder Trainingsstunden einzubinden. Wenn es das Wetter zulässt üben wir auch draußen.

Datum: 28.-30. August 2020    Anreise 17.30 Uhr / Abreise 13.30 Uhr
Ort:  Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports      (mit Übernachtung)
Referenten:  Uta Krüger & Karin Leopold
Anmeldung bei:  Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.:       2/07/11433  € 70,00    (€ 170,00 **)

 

Die 24er Peking Form des Taijiquan – Gesundheit – und Verteidigungsaspekte 18 LE

Die 24er Pekingform ist eine der am häufigsten praktizierten Form, insbesondere für jene, die erste Einblicke in das Taiji Quan erhalten möchten. Trotz ihrer Kürze enthält sie die wesentlichen Prinzipien dieser Kampfkunst.
Ziel des Lehrganges ist es, die inneren und äußeren Prinzipien des Taijiquan am Beispiel der 24’er Pekingform zu lernen und zu üben. Der Lehrgang ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, da sich das Thema von dem Ablauf der Form bis zur inneren und äußeren Anwendung erstreckt. In der Pekingform sind die 13 Grundprinzipien des Taijiquan in einem ausgewogenen Bewegungsablauf enthalten, so dass man keine reine Gymnastik trainiert sondern die Grundlagen einer Kampfkunst.
Ursprünglich geschaffen, um der chinesischen Bevölkerung einerseits ihre Traditionen zu lassen, andererseits die Kampfkunst zu unterbinden, wird die Pekingform mehr wie eine Gymnastikübung mit stark spiritueller Ausrichtung benutzt. Es steckt in ihr jedoch weitaus mehr. Dieses „Mehr“ wollen wir gerne allen Teilnehmern näherbringen.

Datum:  04.-06. September 2020 Anreise 17.30 Uhr / Abreise 13.30 Uhr
Ort:  Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports      (mit Übernachtung)
Referenten: Frank Wesche & Team
Anmeldung bei: Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.:       2/07/11436   € 70,00    (€ 170,00 **)

 

Jichugong-Qigong, die Grundstufe des medizinischen Biyun-Qigong  18 LE

Die Biyun-Methode ist eine relativ moderne Form des medizinischen QiGong. Dessen Wurzeln mehr als 2000 J. zurückreichen. Sie ist leicht erlernbar und wirkungsvoll. Zentraler Inhalt des Lehrgangs wird die Vermittlung der Grundstufe dieser Methode, die Jichugong-Form sein.

Darüber hinaus sollen grundlegende Aspekte der Traditionellen Chinesischen Medizin vermittelt und erörtert werden, so dass für die Teilnehmenden die Zusammenhänge zwischen Form und medizinischer Wirkung klarer werden.

Lehrgangsbegleitend und für das eigenständige Üben wird ein Skript und eine CD ausgegeben, die den Teilnehmenden das Erlernen und verstehen der Form erleichtern sollen.

Datum:  04.-06. September 2020   Anreise 18.00 Uhr / Abreise 13.00 Uhr
Ort:  Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports      (mit Übernachtung)
Referent: Martin Josuweit
Anmeldung bei:  Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.:       2/07/11440  € 70,00    (€ 170,00 **)

 

Partnerübungen im Yogaunterricht 10 LE

Partnerübungen bieten Möglichkeiten der Begegnung zwischen Menschen in einer Übungsgruppe. Darüber hinaus kann in der Praxis mit einer Hilfestellung eines Anderen, eine Übung (z.B. eine Dehnung) intensiver und verändert erfahren werden.
Wann Partnerübungen sinnvoll eingesetzt werden können oder lieber nicht und welche Aspekte berücksichtigt werden sollten, werden an diesem Yogatag erörtert und geübt. Zuerst werden Übungen selbst erfahren, ehe es mit einem Partner/einer Partnerin weitergeführt wird.

Datum:  07. November 2020  09.00 – 18.30 Uhr
Ort: Braunschweig, BTSC Tanzsportzentrum
Referentin: Annegret Schaper
Anmeldung bei:  Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11785  € 30,00 (€ 100,00 **) 

 

Mehr Ruhe und Leichtigkeit im Alltag  5 LE

Der Lehrgang vermittelt unter anderem einen Einblick in das Qi Gong in Theorie und Praxis. Mit verschiedenen Übungen wird der Energiefluss harmonisiert, die Selbstheilung des Körpers angeregt und das seelische Wohlbefinden gestärkt. Weitere Körperwahrnehmungs- und Atemübungen, die sich gut als Ankommens- oder Abschlussübungen im Gesundheitssport eignen, lösen Spannungen und fördern die innere Ruhe und Gelassenheit. Darüber hinaus ermöglicht die Akupressur, uns selber im Alltag Gutes zu tun.

Datum:   08. November 2020  10.00 – 14.00 Uhr
Ort:  Gifhorn
Referentin:  Angela Klieme
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/11380 € 15,00    (€ 50,00 **)

 

An die Füße, fertig, los! Fußschule für Kids  5 LE

Unsere Füße sollen uns das ganze Leben tragen – doch wie sollen sie das tun, wenn sie schon von Anfang an vernachlässigt werden?! Wie man die Füße mit Spaß in die Stunde mit einbezieht und worauf es ankommt, probieren wir in verschiedenen Übungen und Spielen aus – auch unseren Füßen schadet dies nicht!

Datum:   21. November 2020   09.00 – 13.00 Uhr
Ort:  Braunschweig, Turnhalle GS Wenden
Referentin:  Carola Fabian
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/12004 € 15,00 (€ 50,00 **) 

 

Knie und Hüfte  10 LE

Wie gehts, wie stehts? Es zwickt und zwackt am Knie oder in der Hüfte? Oftmals sind banale Auslöser Ursache für diese Beschwerden. Manches Mal aber auch Verletzungen, Operationen usw.

Heute erwarten euch u.a. Übungen zur schonenden Gelenkmobilisation und Beweglichkeitserhaltung / -verbesserung. Wir werden methodische Grundsätze zur Durchführung von Knie- und Hüftübungen besprechen, sowie Basisübungen für die Kräftigung der Knie- und Hüftgelenkumgebenen Muskulatur erarbeiten. Dafür werden wir verschiedene Geräte wie Therabänder, Pezziball, Hocker, Handtuch, etc. einsetzen. Ein weiterer Baustein wir das propriozeptive Training sein, also ein Training auf einer instabilen Unterlage, wie zum Beispiel dem Balance Pad oder einer zusammengerollten Matte.

Wir achten auf die Körperwahrnehmung, Körperhaltung und Entspannungsfähigkeit eines jeden Einzelnen. Partnerübungen, Einzelübungen und kleine Spiele werden ebenfalls Bestandteil dieser spannenden Fortbildung sein.

Achtung: Dieser Kurs ist nicht geeignet für Teilnehmer, die „frisch operiert“ sind oder sich in anderweitiger physiotherapeutischer/ rehabilitativer Behandlung befinden! Er stellt einen Zweig der gesundheitsorientierten, präventiven Übungsstunde dar!

Datum:  21. November 2020  09.00 – 18.00 Uhr
Ort: Helmstedt
Referentin:   Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/10/12102  € 30,00    (€ 100,00 **)

 

** = Lehrgangsgebühren für Teilnehmer/innen, die nicht in Mitgliedsvereinen des LSB / DOSB organisiert sind