C – Fortbildung

Weiterbildung für ÜBUNGSLEITER/IN C Breitensport (1. Lizenzstufe)

Hoch- und Tiefbau in der Halle … für Kids   5 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Phantasievolle Groß-Aufbauten und Klein-Aufbauten, Gerätelandschaften für die Sporthalle und für kleinere Bewegungsräume, wenn mal wieder nur Basisgeräte oder noch weniger Material vorhanden ist. Der Lehrgang richtet sich an alle Übungsleiter/innen, Erzieher/innen und Lehrer/innen, die mit einfachen und abwechslungsreichen Bewegungslandschaften Kindern im Alter zwischen 5 und 10 Jahren zu neuen Erlebnissen und aufregenden Wagnissen verhelfen wollen.

Datum:  08. Februar 2020  09.00 – 13.00 Uhr
Ort:   Braunschweig, Turnhalle GS Wenden
Referentin:  Carola Fabian
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11932  kostenfrei!

Tabata-Fitness und Bodyweight Workout  8 LE

Tabata-Fitness und das Bodyweight Workout sind zwei Sportformen, die in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen haben.

Tabata – Ein vierminütiges und extrem auspowerndes Workout. Es ist die Grundlage des heutzutage bekannten und sehr beliebten HIIT (High Intensive Interval Training). Das Tabata-Training besteht aus acht Übungen (20 Sekunden Belastung/ 10 Sekunden Pause), die alle unmittelbar nacheinander ausgeführt werden.

240 Sekunden, die es in sich haben.

Hinzu kommt das Bodyweight Workout. Es ist eine funktionelle, alltagsrelevante und sportübergreifende Trainingsform mit dem eigenen Körpergewicht. Ein Ganzkörpertraining, welches von Mal zu Mal neu zusammengestellt werden kann, sodass immer neue Reize gesetzt werden können und auch keine Langeweile aufkommt.

Datum:    22. Februar 2020 10.00 – 17.00 Uhr
Ort: Braunschweig, Turnhalle GS Wenden
Referenten:  Ulrike Grimpe und Jeffrey Agbodzi
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/12019  € 30,00 (€ 100,00 **) 

Team- und Kooperationsspiele für Grundschulkinder                                                5 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Schnell sind die Grundschüler*innen mal auf 180 und oftmals leidet das Klassenklima darunter. Da ist Sport ideal, um etwas Positives zu tun! Heute wollen wir uns bewusst Team- und Kooperationsspiele ansehen und sie ausprobieren, um die Teamfähigkeit zu fördern und zu „erzwingen“, dass die Kinder MITeinander, statt GEGENeinander agieren.

Die Bewegung / das Spiel kann nur dann bewältigt werden, wenn sie sich untereinander helfen und füreinander da sind. Auch werden Ideen geliefert, wie kleine Störenfriede integriert, statt ausgeschlossen werden!

Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt!

Datum:  29. Februar 2020 09.00 – 13.00 Uhr
Ort:  Gifhorn
Referentin:  Mira Hanitsch
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/12119 kostenfrei!

Bewegungsgeschichten  5 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Kinder in Bewegung bringen – dafür bedarf es einer kreativen Idee. Insbesondere, wenn Räumlichkeiten und das verfügbare Material begrenzt sind. Das gemeinsame Bewegen mit wenig Materialaufwand und auch auf kleinstem Raum kann durch den …

… Einsatz einer spielerischen Geschichte zum großen Abenteuer werden. Die von Maren Utischill (Sport- und Deutschlehrerin) entwickelten Bewegungsgeschichten bringen Kinder auf Abenteuerreise. Teilnehmende bekommen Beispiele eines Stundenaufbaus unter Einbindung einer Bewegungsgeschichte vermittelt und erfahren, wie sie eigene Geschichten entwickeln können.

Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt!

Datum:  29. Februar 2020  14.00 – 18.00 Uhr
Ort:  Gifhorn
Referentin:  Mira Hanitsch
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2\06\12777  kostenfrei!

Rund um den Ball  5 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Sowohl in der Pause wie im Sportunterricht werden Spiele rund um Ball genutzt. An diesem Tag lernt ihr viele kreative Spiele mit Bällen kennen.

Datum:  29. Februar 2020  09.00 – 13.00 Uhr
Ort:  Braunschweig, Turnhalle GS Wenden
Referentin: Carola Fabian
Anmeldung bei:   Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/11928   kostenfrei!

Trendsport-Karussell    5 LE

Du probierst gern neue Sportarten aus? Du suchst neue Anreize für Spiele und Sportarten? Dann bist du hier genau richtig!

Bumball, Flag Football, Ultimate Frisbee, Bouncerball, Spikeball, …

Vielleicht hast du von diesen Trendsportarten schon einmal gehört, vielleicht sind dir diese aber auch noch völlig unbekannt. Wir probieren in dieser Fortbildung verschiedene Trends aus und lernen neue Sportarten kennen. Auch ihr seid hier gefragt! Bringt eure Lieblings-Trendsportarten zur Fortbildung mit, damit wir gemeinsam ein großes Trendsport-Karussell gestalten können.

Am Ende des Tages nimmst du viele Ideen für eigene Gruppen und Veranstaltungen mit.

Fortbildung der Sportjugend Gifhorn – Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt (10 LE)!

Datum:   07. März 2020  09.00 – 18.00 Uhr
Ort: Gifhorn
Referenten:  Madeleine Niebuhr & Team
Anmeldung bei:   Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       1/06/12136   € 30,00 (€ 100,00 **)

Mal wieder Kind sein – Einführung in die Psychomotorik 5 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Psychomotorik, was ist das eigentlich? Psychomotorik ist ein Ansatz der ganzheitlichen Persönlichkeits- und Entwicklungsförderung über das Medium Bewegung. Es ist einsetzbar für Kinder, Jugendliche aller Altersstufen sowie für Familien und basiert auf der Wechselwirkung von körperlicher und seelischer Entwicklung.

In vielfältigen Spiel- und Bewegungssituationen erleben wir die Freude an der Bewegung, die Lust am Spiel in uns selbst und mit anderen. Wir dürfen einfach mal wieder Kind sein. Die Teilnehmer*innen erhalten einen überwiegend praktischen Einblick in die Prinzipien der Psychomotorik. In Reflexionen und einem theoretischen Input werden die Möglichkeiten der Umsetzung in die eigenen Handlungsfelder vermittelt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Neugierde und die Freude an Bewegung erwünscht. J

Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt!

Datum: 14. März 2020  09.00 – 13.00 Uhr
Ort:  Wolfsburg
Referentin:  Felicitas Tulatz
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/16/12120 kostenfrei! 

Faszinierende Faszien im Breitensport – Grundlagen  5 LE

Bei dieser Fortbildung bekommst du einen ersten Einblick rund um das Thema Faszien zum Einsatz im Breitensport.

Faszinierende und fließende Bewegungen, Dehnung, Entspannung und Theorie – denn ein gut funktionierendes Faszien-Netzwerk erhöht deine Lebensqualität, hält Körper und Geist gesund, macht straff und beweglich!

Faszien wollen gedrückt, gedreht und bewegt werden. Du bekommst Ideen für deinen Einsatz des faszialen Trainings im Alltag und für deine Sportstunde. Sei gespannt FASZINIERT!

Datum: 14. März 2020  10.00 – 14.00 Uhr
Ort:  Danndorf
Referentin:  Tanja Damm
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/12117   € 15,00 (€ 50,00 **)

Kletterlehrgang Toprope  10 LE

Der Kletterlehrgang Toprope richtet sich an alle Kletteranfänger. Hier lernt ihr das richtige Anseilen, Einlegen der Sicherung, Partnercheck und Selbstkontrolle, Ablassen sowie das Topropeklettern. Über den Lehrgang wird der Kletterschein Toprope des Deutschen Alpenvereins erworben, der einen Nachweis für die erfolgreich absolvierte Ausbildung zum sicheren Klettern und verantwortungsvollen Klettern darstellt.

Fortbildung der Sportjugend Helmstedt – Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt (22 LE)!

Datum:  20. – 22. März 2020  17.30 – 16.00 Uhr
Ort:  Hannover
Referenten: Mario Fischer & Team
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       1/10/12130   € 70,00 (€ 170,00 **)

Klein und groß, gemeinsam los! Gemeinsam für das Sportabzeichen trainieren  5 LE

Kinder und Erwachsene können durchaus gemeinsam trainieren, zum Beispiel um das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben. Neben Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit werden für den Erwerb des Abzeichens auch koordinative Fähigkeiten gefordert – ein wichtiger Bestandteil des Kinder- und auch Erwachsenentrainings.

Im Rahmen der Fortbildung werden Ziele und Besonderheiten im Training mit Kindern und Erwachsenen aufgezeigt. Des Weiteren werden Praxisbeispiele für ein gemeinsames Training von Kindern und Erwachsenen vorgestellt und ausprobiert. Die Übungsformen beziehen sich gezielt auf die leichtathletischen Disziplinen des Deutschen Sportabzeichen, können aber auch unabhängig von einer Sportabzeichen-Abnahme in Übungsstunden angewandt werden. Der Praxisteil ist unterteilt in Aufwärmen sowie Laufen, Springen und Werfen.

Datum:  21. März 2020 09.00 – 13.00 Uhr
Ort:  Gifhorn
Referentin:  Kristin Winter
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/12088 € 15,00 (€ 50,00 **)

Fit für das Mini-Sportabzeichen  4 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Tipps und Tricks für die Durchführung des Mini-Sportabzeichens in der Turnhalle, im Bewegungsraum oder im Freien bietet dieser Qualitätszirkel. Wie baue ich den phantasievollen Bewegungsparcours von Hase Hoppel und Igel Bürste auf, damit er alle Kinder anspricht? Wie können die elementaren Grundfertigkeiten Laufen, Hüpfen, Werfen, Balancieren und Rollen geübt werden? Welche Variationsmöglichkeiten sind möglich?

Zum Mini-Sportabzeichen: Sowohl in Vereinen, als auch in Kooperationen mit Kitas und Grundschulen können Kinder von 3 bis 6 Jahren an sechs Stationen zeigen wie fit sie sind. Anschließend werden sie auf der Geburtstagsfeier der Eule mit einer Urkunde und einem Abzeichen belohnt.

Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt!

Datum:  18. April 2020 09.00 – 12.00 Uhr
Ort:  Wolfsburg
Referentin:  Anna Wittrin
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/12121 kostenfrei! 

Gesundheitsförderung im Kindesalter – Lernen mit Bewegung Teil 1  4 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Es werden ganzheitlich angelegte Bewegungsangebote vorgestellt. Für die Entwicklung bei Kindern können sich dadurch besonders die Sprache, das Sozialverhalten, das Denken und Wahrnehmen sowie die Gefühle verbessern. Es wird auf die  motorische Ebene sowie auf die kognitive und sozial-emotionale Ebene eingegangen. Spielen, Singen, Tanzen und Klein- und Großgeräte werden in der Praxis im Vordergrund stehen.

Datum:  29. April 2020 17.00 – 20.00 Uhr
Ort:  Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports
Referentin:  Carmen Frisch
Anmeldung bei:  Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.:       2/07/11483 kostenfrei!

„Platz für uns!“ – Bewegen und Spielen für Kids  5 LE

Regen, Nässe, Winter, Kälte — kein Grund ein Stubenhocker zu werden! Phantasievolle Bewegungsübungen und Bewegungsspiele in unterschiedlichen räumlichen Dimensionen machen jeden größeren Raum zur Bewegungswelt für Kids.
Zahlreiche Ideen und eigenes Erarbeiten von Variationen vergrößern das Repertoire von allen, die mit Kindern im Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulalter arbeiten und ihnen größtmöglichen Bewegungsspielraum bieten möchten.

Datum:  09. Mai 2020 09.00 – 13.00 Uhr
Ort:  Braunschweig, Turnhalle GS Wenden
Referentin:  Carola Fabian
Anmeldung bei:  Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/12009  € 15,00 (€ 50,00 **) 

Fit in Nature … für Kids   5 LE

Bestimmte Jahreszeiten laden gewissermaßen dazu ein, die (Sport-) Stunde einmal in die Natur zu verlegen! Zahlreiche Ideen von mir (und euch) für Fang- und Laufspiele, Spiele mit Bällen oder gar mit Wasser, kleine Wettkampfspiele, Klassiker oder ganz allgemein „Bewegungsspiele Outdoor“ für kleine und große Kinder wollen erlebt werden. Denkt bitte an witterungsfeste Kleidung!

Fit in der N A T U R wie:
N atürlich
A usdauernd
T urbulent
U nkompliziert
R ausgehen

Datum:  09. Mai 2020 14.00 – 18.00 Uhr
Ort:   Braunschweig, Turnhalle GS Wenden
Referentin:  Carola Fabian
Anmeldung bei: Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/05/12012  € 15,00 (€ 50,00 **) 

Sprachen lernen in Bewegung   4 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Auf Initiative des Nds. Kultusministeriums entstand eine Sammlung von Spielen, die Sprachanlässe schaffen, zur Kommunikation anregen und mit wenig Aufwand von Übungsleitenden in Übungsstunden, von Lehrkräften im Schulsport oder im Sprachunterricht, von pädagogischen Mitarbeitenden in „bewegten Pausen“ und während der Betreuungszeiten in Grundschulen umgesetzt werden können.

Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt!

Datum: 12. Mai 2020  18.00 – 21.00 Uhr
Ort:   Wolfsburg
Referentin:  Anna Wittrin
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2\16\12122  kostenfrei!

Fitness, Entspannung und Bewegung in der Natur  18 LE

Fitness unter dem Motto „Hightech-Geräte Ade“ — Hier wollen wir uns durchaus aktuellen Entwicklungen im Fitnessbereich widmen. Ganzkörpertraining mit Eigengewicht und Kleingeräten kreativ und individuell gestalten – lasst uns alles nutzen, was uns die Halle bietet. Es darf ruhig mal etwas anstrengend werden. J

Entspannungstechniken zur Stressprophylaxe und Stressbewältigung einsetzen. Wir möchten Euch einfache Methoden von der Klopfmassage bis zur Atemübungen vorstellen, die in kürzester Zeit den Stressfaktor senken und langfristig beseitigen.

Wenn dann auch noch Bewegung und Üben in der freien Natur hinzukommt, das Thema Natur-Sport mit Inhalten gefüllt wird, werden wir insgesamt ein volles Wochenende mit einem Wohlfühl-Programm für Körper, Geist und Seele gemeinsam gestalten.

Datum: 12.-14. Juni 2020  Anreise 18.00 Uhr / Abreise 13.30 Uhr
Ort:  Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports
(mit Übernachtung)
Referenten: Michael Schaschek & Team
Anmeldung bei:    Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.:       2/07/11431 € 70,00    (€ 170,00 **)

Functional Training  10 LE

Wie ist ein ganzheitliches Bewegungstraining aufgebaut? Mit welchen Übungen spreche ich gelenkübergreifend ganze Muskelketten an? Wir erarbeiten Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeitsübungen für ein sportartübergreifendes und alltagsbezogenes Fitnesstraining. Bewegungsmuster werden mit dem eigenen Körpergewicht und mit Zusatzgewichten systematisch verbessert und stabilisiert. Variationen in der Bewegungsausführung und der Einsatz von motivierenden, aktuellen Kleingeräten stehen dabei im Mittelpunkt.

Datum:  12. Juli 2020  09.00 – 18.00 Uhr
Ort:  Gifhorn
Referent:  Jan Meyer
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/12116  € 30,00 (€ 100,00 **)

TABATA-Fitness & Relax   10 LE

TABATA ist ein vierminütiges, extrem auspowerndes Workout mit dem Ziel, die allgemeine Fitness und Kraft-/ Ausdauer zu steigern. Es ist die Grundlage des heutzutage bekannten und sehr beliebten HIIT (High Intensive Intervall Training). Das TABATA-Training besteht aus acht Übungen (20 Sekunden Belastung/10 Sekunden Erholung), die alle unmittelbar nacheinander ausgeführt werden. 240 Sekunden, die es in sich haben!

Datum: 05. September 2020  09.00 – 18.00 Uhr
Ort:   Wolfsburg
Referenten:  Ulrike Grimpe & Jeffrey Agbodzi
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/16/12114  € 30,00    (€ 100,00 **)

Schnuppertauchen – Starte dein Abenteuer    10 LE

In Kooperation mit dem TCW Tauchclub Wolfsburg e.V.

Etwa zwei Drittel der Erdoberfläche ist mit Wasser bedeckt. Es verbirgt eine geheimnisvolle Welt, die weltweit Menschen reizt, sie zu erkunden.

Hast du dich auch schon gefragt, wie es sich anfühlt, unter Wasser zu atmen? Willst du die Schwerelosigkeit des Tauchens erfahren und die Unterwasserwelt kennenlernen? Dann ist ein Schnuppertauchen der richtige Einstieg!

Den Tag beginnen wir mit einer sorgfältigen Vorbereitung, bei dem dir unter fachkundiger Anleitung die Gegebenheiten erklärt werden, die wir unter Wasser vorfinden. Du wirst über die wichtigsten Regeln informiert, die ein Taucher/in beachten muss. Dann lernst du die Ausrüstung kennen und machst dich mit dieser vertraut, bevor der nasse Teil beginnt.

Qualifizierte Taucher/innen üben mit dir die ungewohnten Bewegungen mit der Tauchausrüstung und die Atmung unter Wasser. In aller Ruhe kannst du bis auf fast drei Meter Tiefe abtauchen und die Stille und Schwerelosigkeit unter Wasser erleben.

Hier startet dein Abenteuer! Für alle über 18-Jährigen in einem guten Gesundheitszustand, die es mal probieren wollen!

Fortbildung der Sportjugend Gifhorn – Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt!

Datum: 12. September 2020  09.00 – 18.00 Uhr
Ort:  Wolfsburg
Referenten: Referententeam
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       1/06/12134 € 30,00 (€ 100,00 **)

Puls auf 180!? Schwierige Situationen erkennen und meistern 7 LE

In unserem Alltag begegnen uns Situationen geprägt von negativen Stimmungen bis hin zur Gewalt in vielfältiger verbaler und nonverbaler Form – sei sie psychisch, physisch oder sexualisiert. Häufig wird dabei unsere persönliche Grenze überschritten und wir geraten in Stresssituationen.

Was Stress in uns auslöst, wie wir schwierige Situationen wahrnehmen und meistern können, wie unsere Körperhaltung und unsere Einstellung uns unterstützen können, wird in dieser Fortbildung thematisiert. Weitere Stichworte sind dabei auch Achtsamkeit und Prävention. Als Einstieg in die Selbstverteidigung sollen praktische Übungen außerdem beim Abbau von Hemmschwellen unterstützen.

Datum: 19. September 2020 09.00 – 15.30 Uhr
Ort: Gifhorn
Referent: Ismet Yazgan
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/12115 € 30,00    (€ 100,00 **)

Gesundheitsförderung im Kindesalter – Lernen mit Bewegung Teil 2  4 LE

Lokaler Qualitätszirkel = LQZ – Es handelt sich um eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Übungsleitende, Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter/innen und Erzieher/innen. Die Maßnahme ist aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Es werden die Handlungsprinzipien bei der Gestaltung eines Bewegungsangebotes für Kinder von 1-3 und auch die Kinder 3-6 Jahren vermittelt. Offenheit, Aufforderungscharakter, Freiwilligkeit, Zwanglosigkeit, Freiwilligkeit und Initiativmöglichkeit (Stein 2004/2008) Praktisch für die Praxis soll der Inhalt in diesem Fortbildungsangebot sein.

Es werden die Grundsätze der Psychomotorik berücksichtigt.

Datum:    23. September 2020 17.00 – 20.00 Uhr
Ort:   Clausthal-Zellerfeld, Akademie des Sports
Referentin:  Carmen Frisch
Anmeldung bei:  Andreas Doros, KSB Goslar
Lehrgangsnr.:       2/07/11484 kostenfrei!

Calisthenics  5 LE

Calisthenics ist eine Trainingsform, bei der lediglich das eigene Körpergewicht gebraucht wird. Diese Übungen können mit unterschiedlichen Methoden erschwert werden. An diesem Tag werden dir die wichtigsten Grundübungen und Tipps für diesen neuen Trend vermittelt. Der Lehrgang wird im Outdoor-Park stattfinden, der speziell für dieses Training entwickelt wurde.

Also lasst euch überraschen, was man mit dem Körper alles anstellen kann.

Datum: Herbst 2020  09.00 – 13.00 Uhr
Ort: Wolfenbüttel, Meeschestadion
Referent:  Vitalij Mihailoff
Anmeldung bei:  Corinna Pech, KSB Wolfenbüttel
Lehrgangsnr.:       2/15/12026  € 15,00 (€ 50,00 **) 

Ich werde ein Schulkind – das sollte ich können!  10 LE

Noch ist etwas Zeit bis zur Einschulung – genau richtig, um nochmals zu schauen, ob die Kinder alles „Nötige“ für den Schulsport können. Und falls nicht? Dann gibt diese Fortbildung Ideen, wie die noch fehlenden Fähig-/Fertigkeiten unterstützt und gefördert werden können! Schleife binden, Ordnung in der Kabine halten, einen Gesprächskreis einnehmen, Regeln anhören, Fragen stellen und das Gehörte umsetzen – das sind nur einige der alltäglichen Schulsportaktionen.

Es ist auffällig, dass viele Kinder schon in den Grundtätigkeiten wie Laufen, Rennen, Rollen, Hüpfen, Springen, Stützen, Hangeln massive Defizite aufweisen. Auch das Überwinden von Hindernissen, das Werfen und Fangen ist oftmals problematisch. Nutzen wir also gemeinsam die Zeit, die zukünftigen Schulkinder fit für den sanften (Sport-)einstieg in die Grundschule zu machen.

Unser Ziel: Die Schulanfänger sollen Freude am Sportunterricht haben und diesen nicht als unüberwindbare Hürde betrachten oder gar Angst davor haben.

Datum: 03. Oktober 2020  09.00 – 18.00 Uhr
Ort:  Wolfsburg
Referentin: Mira Hanitsch
Anmeldung bei:  Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/06/12091   € 30,00 (€ 100,00 **) 

Faszinierende Faszien im Breitensport – Vertiefung   5 LE

Das Thema um die Faszien im Breitensport geht weiter: Wenn du den ersten Teil „Faszinierende Faszien – Grundlagen“ mitgemacht hast oder schon erste Erfahrung mit dem Thema Faszien hast, dann bist du hier richtig.

Wir starten mit einem Austausch: Wie lief dein Training in den letzten Monaten? Wie fühlst du dich? Wie kam das Faszientraining bei deinen Teilnehmern an? Wie ist deine Erfahrung? Danach werden wir fasziale Zusammenhänge vertiefen und vielseitig in und mit der Gruppe erleben. Sei auch beim zweiten Mal gespannt FASZINIERT!

Datum: 07. November 2020 10.00 – 14.00 Uhr
Ort:   Danndorf
Referentin:    Tanja Damm
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/16/12118   € 15,00 (€ 50,00 **) 

Spiele aus dem Reisekoffer – 7 LE

Psychomotorische Entwicklungsförderung in kleinen Räumen

Die Kinder sind unruhig, die Turnhalle ist besetzt. Wir haben nur einen Gruppenraum zur Verfügung. Was tun? Stühle und Tische zur Seite schieben, den Reisekoffer herausholen und die spannende Reise in die Welt der Spiele beginnt.

Der thematische Schwerpunkt dieser praxisorientierten Fortbildung gibt einen Einblick in die Prinzipien der Psychomotorik. Mit spannenden Bewegungs- und Wahrnehmungsspielen und den verschiedenen Kleinmaterialien aus dem Reisekoffer entdecken wir neue Spiele aus aller Welt, die vor allem für kleine Räume gut geeignet sind. Gemeinsam entwickeln wir viele Variationsmöglichkeiten, um für alle Teilnehmer*innen die Umsetzung in den eigenen Berufsalltag oder die eigenen altersspezifischen Gruppen zu finden. Die eigene Freude und Begeisterung, mit anderen zu spielen und sich selbst einmal anders zu erleben, soll neu geweckt und wahrgenommen werden.

Thematische Schwerpunkte:

  • Förderung der Psychomotorischen Entwicklungsförderung
  • Bewegungs- und Wahrnehmungsspiele
  • Rhythmische Sprach- und Tanzspiele
  • Kreativer Einsatz von Alltagsmaterialien
  • Bewegungsgeschichten

Der Lehrgang wird auch zur Verlängerung der JuLeiCa anerkannt!

Datum:   07. November 2020  09.00 – 15.30 Uhr
Ort:  Wolfsburg
Referentin:   Felicitas Tulatz
Anmeldung bei: Birte Kulinna, SportRegion OstNiedersachsen
Lehrgangsnr.:       2/16/12094  € 30,00 (€ 100,00 **)

 

 

** = Lehrgangsgebühren für Teilnehmer/innen, die nicht in Mitgliedsvereinen des LSB / DOSB organisiert sind