Fragebogenaktion „Sportangebote und Sportmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung“

Inklusion im und durch Sport in Braunschweig: Fragebogenaktion

Die Stadt Braunschweig möchte die Sportangebote und Sportmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung verbessern.

Deshalb hat sie das Projekt „Inklusion im und durch Sport“ ins Leben gerufen. Dieses wird in enger Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeirat der Stadt Braunschweig, mit dem Stadtsportbund Braunschweig und den Braunschweiger Sportvereinen durchgeführt.

Da Braunschweig dabei neue Wege beschreitet möchte man möglichst genau erfahren, welche Bedürfnisse in Bezug auf Sport und Bewegung bestehen und wie die Sportangebote in Braunschweig eingeschätzt werden. Ein Fragebogen hierzu wurde ausgegeben und ist auch online unter www.bs.sportentwicklungsplanung.de auszufüllen.